DA LANG! Abi – Wie? Und dann?


Hinterlasse einen Kommentar

Aufschieberitis oder Prokrastination – Nachschlag

Ich habe noch eine tolle Übung zum Thema Aufschieberitis entdeckt. Ich habe sie selbst noch nicht ausprobiert, aber die Übung wurde mir von mehreren Leuten als sehr wirksame Hilfe empfohlen.

Ich glaube das entscheidende bei dieser Übung ist es, dem Druck und dem Drängen von Gedanken und vermeintlich wichtigeren Aufgaben, also allen Ablenkungen,  nicht nachzugeben, sie sozusagen „vorbeiziehen“ zu lassen und einfach still sitzen; dem steigenden Druck nicht nachgeben, keine Entschuldigungen und Rechtfertigungen für die Ablenkung zulassen.

Alles sozusagen überstehen und dann mit dem ersten, kleinen Schritt und sei er noch so gering beginnen.

Klingt sehr spannend und nachvollziehbar. Aber probiert es selbst aus!

Hier ist der Link zum Original-Tipp (im englischen Original):

http://zenhabits.net/tada/

Viel Spaß, Eure Heike